Pferde- und Ferienhof Reesberghof - nur nur Pferdefreunde sind uns willkommen!

Sehenswürdigkeiten und Unternehmungen

Die der Reichsritterschaft angehörigen Herren von Thüngen bauten im 13. Jahrhundert ein Wasserschloss, welches 1882 wegen Baufälligkeit abgerissen wurde. Die Grundmauern, Zufahrt und Schlossanlagen sind noch erhalten.

schloss-01.gif

Grundriss des 1882 abgebrochnen Schlosses. Die Anlage ist aber nach wie vor in ihrer Weitläufigkeit gut erkennbar.

1660 erwarb Julius Echter in Würzburg das Dorf mit allem drum und dran. Aus dieser Zeit stammt die wunderschöne Barockkirche „St. Ägidius“.

Bad Kissingen

Hammelburg

Bad Brückenau

schloss-saaleck.jpg